News

Brand in Buxheimer Bauernhof

Aktuelle Polizeimeldungen

Brand auf Bauernhof

Buxheim. – Am Donnerstag (06.01.2022) kam es gegen 14 Uhr zu einem Brand in einem Nebengebäude eines landwirtschaftlichen Anwesens. Unter anderem befindet sich in dem genannten Gebäude ein Wohnzimmer, in dem es zum „Vollbrand“ gekommen sei, wie die Polizei mitteilt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand dürfte ein alter Holzofen brandursächlich gewesen sein, der das Wohnzimmer beheizte und sich in Betrieb befand.

Personen wurden durch den Brand nicht verletzt. Am Gebäude sowie dem Inventar entstand ein Gesamtschaden in Höhe von circa 30.000 Euro. Eingesetzt waren die Freiwilligen Feuerwehren aus Buxheim, Tauberfeld und Neuburg.

Briefkasten angefahren

Eitensheim. – Am gestrigen Donnerstag konnte eine Zeugin gegen 16:40 Uhr beobachten, wie am Birkenweg in Eitsnheim eine Pkw-Fahrerin mit ihrem silberfarbenen Audi A2 beim Rückwärtsfahren einen Briefkasten touchierte. Die Fahrerin stieg daraufhin aus ihrem Fahrzeug aus, begutachtete den Schaden und entfernte sich im Anschluss von der Unfallstelle in Richtung Bahnhof Eitensheim. Laut Zeugin hatte die Fahrerin ein scheinbares Alter von etwa 70 Jahren und hatte kurze, graumelierte Haare.

Hinweise zur Verursacher nimmt die Polizeiinspektion Eichstätt unter der Telefonnummer 08421/9770-0 entgegen.

Quelle
Polizeiinspektion Eichstätt
Lesen Sie auch:
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"