NewsTipp

Felssicherungsmaßnahmen: Bahntunnel zwischen Wasserzell und Ochsenfeld am 14. April gesperrt

Umleitung über Waldhütte und über B13

Eichstätt. – Wegen Felssicherungsmaßnahmen am Bahntunnel ist die Kreisstraße EI 13 zwischen Wasserzell und Ochsenfeld am Donnerstag, den 14. April, gesperrt. Die Umleitung ist ausgeschildert und verläuft für den PKW-Verkehr von Ochsenfeld kommend über die Kreisstraße EI 7 bis zur Waldhütte und von dort auf die Bahnhofstraße in Richtung Wasserzell und umgekehrt. Für den LKW-Verkehr verläuft die Umleitung von Ochsenfeld kommend über die Kreisstraße EI 7 in Richtung Weißenkirchen auf die St 2035. Von dort über die B13 nach Eichstätt. In Eichstätt auf die St 2230 nach Rebdorf und von dort über die Brückenstraße nach Wasserzell.

 

Quelle
Landratsamt Eichstätt
Lesen Sie auch:
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"